Ethiopian Airlines2021-06-30T14:48:28+00:00

Ethiopian Airlines

Ethiopian Airlines, die größte und eine der am schnellsten wachsenden Fluggesellschaften Afrikas, begann ihren ersten Liniendienst 1946 von Addis Abeba nach Kairo. Heute bedient die Airline über 100 Destinationen rund um den Globus. Äthiopiens nationale Fluggesellschaft hat eine der modernsten Flotten Afrikas und ist Mitglied der Star Alliance. Ethiopian Airlines ist die erste afrikanische Fluggesellschaft, die Maschinen vom Typ Boeing 787 Dreamliner und des Airbus A350 einsetzt. Ab Frankfurt fliegt Ethiopian Airlines täglich nonstop über Nacht nach Addis Abeba und von dort weiter zu über 75 Zielen auf dem afrikanischen Kontinent.

Factsheet (PDF)

Pressekontakt:
Silke Warnke-Rehm | KPRN network GmbH
Theresienstrasse 73
80333 München
Fon. +49-89-28 70 230-0
E-Mail: EthiopianAirlines@kprn.de

Ethiopian Airlines
www.ethiopianairlines.com

Pressemitteilungen

908, 2022

Personalia: Mesfin Tasew seit März 2022 neuer Chief Executive Officer, Solomon Yadeta seit Mai 2022 neuer Area Manager Germany und Central Europe

© Ethiopian Airlines Frankfurt am Main, Addis Abeba, 09. August 2022 – Mesfin Tasew wurde im März 2022 zum Group Chief Executive Officer von Ethiopian Airlines ernannt. Er kam 1984 als Associate Engineer

Fotogalerie