Formentera2021-10-12T11:29:15+00:00

Projekt Beschreibung

Formentera

Formentera ist die kleinste bewohnte Insel der Balearen mit einer Fläche von 83,2 Quadratkilometer. Es ist eine sehr flache Insel mit 69 Kilometer Küste, die sich auf den „grünen Routen“ perfekt zu Fuß und mit dem Fahrrad erkunden lässt. Trockene Sommer, milde Winter und kaum Regen prägen das Klima der Mittelmeerinsel. Besucher erreichen die Insel mit der Fähre ab Ibiza oder vom spanischen Festland aus, ab Denia oder Barcelona.
Entspannungssuchende, Aktivurlauber und Familien kommen auf Formentera gleichermaßen auf ihre Kosten. Die Insel bietet zahlreiche paradiesische Strände, wie den nach Osten ausgerichteten Strand Llevant und den wohl berühmtesten Strand der Insel, Ses Illetes, der sich im Nordwesten der Insel inmitten des Naturschutzgebietes Parque Natural de Ses Salines de Eivissa y Formentera befindet.
Zum kulturellen Erbe Formenteras zählen neben den historischen Dorfkernen von Sant Francesc Xavier, Sant Ferran de Ses Roques und El Pilar de la Mola auch die Wehrtürme und Leuchttürme entlang der Küste sowie die historischen Stätten, Ses Salines und die Strafkolonie von Formentera, Trockensteinmauern, Mehlmühlen und Zisternen. Bekannte Produkte aus Formentera sind Stockfisch (peix sec), Meersalz, Thymian- und Rosmarinhonig, Feigen sowie Frischkäse aus Ziegen- und Schafsmilch und Olivenöl. Sogar zwei Weingüter finden sich auf der Mittelmeerinsel.

Presskontakt:
Julia Thiemann | KPRN network GmbH
Tel.: +49 69 719136 – 0
E-Mail: thiemann.julia@kprn.de

Formentera
https://www.formentera.es/de/die-insel/

Pressemitteilungen

Fotogalerie