Lanzarote2021-04-08T10:52:09+00:00

Projekt Beschreibung

Lanzarote

Lanzarote ist die nordöstlichste der Kanarischen Inseln mit einer Gesamtfläche von 862 Quadratkilometern. Sie befindet sich 1.000 Kilometer von der Iberischen Halbinsel und 130 Kilometer von der afrikanischen Küste entfernt. Ganzjährig verfügt die Insel über ein mildes Klima mit einer Durchschnittstemperatur von 22 Grad Celsius. Besucher erreichen Arrecife, die Hauptstadt Lanzarotes, in rund vier Flugstunden ab Deutschland, Österreich oder der Schweiz.
Vulkanische Mondlandschaften, weite Atlantikstrände mit kristallklarem Wasser, üppige Vegetation und weiße Dörfer prägen Lanzarote. Sehr eindrücklich ist die Kraterlandschaft in Lanzarotes Nationalpark Timanfaya mit seinen mehr als 30 Feuerbergen und bizarren Felsformationen im Südwesten der Insel. Zahlreiche Strände mit goldfarbenen Sand und mit schwarzen Vulkansand stehen zur Auswahl.
Lanzarote bietet ganzjährig ideale Bedingungen für Läufer, Radfahrer, Surfer, Segler und Taucher. Für den Golfsport stehen zwei 18-Loch-Golfplätze zur Verfügung. Auch Weinliebhaber sind hier gut aufgehoben: Im Inselinneren wird in La Geria sowie in Masdache und im Norden in Ye-Lajares D.O. Wein mit geschützter Herkunftsbezeichnung angebaut. Die Rot- und Weißweine lassen sich in den Weinkellern entlang der Weinroute verkosten. Andere lokaltypische Produkte sind Olivenöl, Meersalz aus den Salinen von Janubio, Gemüse, Obst, Fisch sowie Schafs- und Ziegenkäse. Im Norden der Insel lädt der Chinjo-Archipel mit den Inseln La Graciosa, Alegranza, Montaña Clara, Roque del Este und Roque del Oeste zu Erkundungstouren ein.

Pressekontakt:
Valerie von Oppeln | KPRN Network GmbH
Anna-Louisa-Karsch-Straße 9
10178 Berlin
Tel.: +49 (0) 30 – 240 47718 12 /11
vonoppeln.valerie@kprn.de

Lanzarote
www.turismolanzarote.com/de/

Pressemitteilungen

Fotogalerie